Das Projekt

Um die Zukunft der afrikanischen Kinder zu sichern und sie vor ihren korrupten Regimen zu schützen, müssen wir ihnen Bildung geben.

 

Darum haben mein Mann und ich alleine eine Schule in Nigeria gebaut, denn unser Lebensmotto ist:

 

„Die Zukunft gehört denen, die der nachfolgenden Generation Grund zu Hoffnung geben“!

 

Wir danken Allen, die uns unterstützen!

 

Waltraud und Sam Ogbebor – 8630 Mariazell

 

 

Der Werdegang des Projekts "EGS" in Kurzform:

 

2009                               Planung des Projektes

2010                               Bau von Kindergarten, Volks- u. Hauptschule

September 2010              Eröffnung mit 80 Kindern und 12 Lehrern

 

Name der Schule             Ehigiator Group of Schools

 

Mittlerweile besuchen 150 Kinder die Schule und werden von 15 Lehrern unterrichtet

 

 

Was wir noch dringend benötigen:

 

  • Anschaffung von Wassertanks
  • Generatoren für die Stromgewinnung   
  • Anschaffung eines Schulbus für den sicheren Transfer der Schüler                                           
  • Bau von einem Gebäude für Prüfungen und der Verwaltung                             
  • Errichtung einer Umzäunung